Index
Music Player Project RSS Feeds forum rss config Login/out Calendar Downloads Wiki FAQ Search News Album Registration Memberlist Profile Portal Forum Contact us
 Leistung weg View unanswered posts

Post new topicReply to topic
Author Message
grmbl
Admin



Gender:
Age: 31
Joined: 18 Dec 2005
Posts: 262
Location: Potsdam


blank.gif

PostPosted: 12.12.2011, 10:33    Leistung weg Reply with quoteBack to top

In den letzten paar Tagen ist mir aufgefallen, dass mein PC schön leise ist. Da habe ich mir nichts bei gedacht, da ich ihn erst kürzlich gereinigt habe.
Heute morgen ist mir dann aufgefallen, dass alle WUs, warum auch immer, viel länger als normal brauchen. Gleichzeitig sind natürlich meine Credits in den Keller gegangen. Ich habe keine Einstellung im BOINC-Manager gefunden, die mir das erklären könnte. Beim sonstigen Arbeiten außerhalb von BOINC war mein PC so schnell wie eh und je. Kennt das jemand?
BOINC-Version: 6.12.34 (x64)

_________________
Die Geschichte der BOINC Confederation.
Crunching with: AMD Phenom II X4 945, ATI Radeon HD 5850

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's websiteMSN MessengerICQ Number    
rebirther
Admin



Gender:

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 2800
Location: Germany


de.png

PostPosted: 12.12.2011, 17:10    (No subject) Reply with quoteBack to top

Check mal mit CPU-Z / ATI Tool die Einstellungen, ob die Werte noch stimmen.

Bei GPU-Projekten evt. mal gucken das nicht viel CPU-Leistung für die GPU-App abgezogen wird.

Im Taskmanager ebenfalls mal gucken, ob nicht irgendeine Anwendung viel CPU-Leistung zieht. Evt. hier mal nach Maleware/Viren prüfen. Falls Firewall vorhanden ist, BOINC-Ordner ausschließen.

In den BOINC-Einstellungen mal die CPU-Nutzung prüfen (beide Werte 100%), BOINC Benchmark laufen lassen, evt. mal update auf 6.12.41.

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-922.png

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype NameICQ Number    
odicin
Moderator



Gender:

Joined: 26 Nov 2010
Posts: 302
Location: Potsdam


de.png

PostPosted: 12.12.2011, 19:14    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich hatte vor einigen Wochen mal ein ähnliches Problem, allerdings hat hier eine Nvidia-Collatz WU gehangen. Dadurch bekamen die CPU-Tasks erheblich weniger Prozessorzeit zugeteilt, auch die anderen GPU-WU's liefen langsamer. Der Rechner hatte 2 Grafikkarten, daher war es mir nicht sofort aufgefallen da auf der anderen Karte weiter gerechnet wurde.

Hatte auch bei Collatz gelesen das es mit den letzten ATI-Releases Probleme gibt, vielleicht hilft ein Downgrade auf eine ältere Version.

Ansonsten kenne ich das Problem nur nach dem Tausch der Graka. Ich hatte hier ein Rechner dessen Board nur die PCIe 1.0 Spezifikation unterstützte. Nach dem Einbau einer neuen (mit 2.0 Spezifikation) war der Rechner total lahm, obwohl kein Prozess oder Programm welches CPU-Last verursacht hat. Eigentlich sollte es ja eine Abwärtskompatibilität geben, aber bei dem Board war es wohl nicht so.

Ich bin dem ganzen erst du den Process Explorer von Sysinternals auf die Schliche gekommen, da hier neben der normalen CPU-Last auch die Hardware-Interrups angezeigt werden. Diese haben dann immer nahezu 50% der CPU-Leitung in Anspruch genommen.

Gruß Odi

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-935.png

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   



Show permissions


Werbepartner: Hundeschule Potsdam

Powered by Orion based on phpBB



CBACK Orion modified by Rebirther
Statistics - All times are GMT + 1 Hour

[ Page generation time: 0.0742s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]