Index
Music Player Project RSS Feeds forum rss config Login/out Calendar Downloads Wiki FAQ Search News Album Registration Memberlist Profile Portal Forum Contact us
 Asus GTX670 Direct CU II - Erfahrungsbericht View unanswered posts

Post new topicReply to topic
Author Message
rebirther
Admin



Gender:

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 2799
Location: Germany


de.png

PostPosted: 13.09.2012, 13:49    Asus GTX670 Direct CU II - Erfahrungsbericht Reply with quoteBack to top

Image
Image

Die Karte ist etwas länger als die MSI Cyclone GTX460. Besser sind die Stromanschlüsse oben mit 2 Kontrollleuchten.

Von der Lautstärke her mit MSI Afterburner auf 10% unhörbar (Vollast mit ca. 92%). Selbst bei 25% muss man schon genau hinhören.

Gequält wurde die Karte mit Wall-Sun-Sun Workunits im PRPnet. Die maximale Temperatur die rauszuholen war, waren 70°C bei 10% Lüfterspeed (niedrigster Wert). Unter normalen Bedingungen verbleibt die Karte bei ca. 65-68°C.

Laufzeiten im Vergleich GTX460 vs. GTX670

POEM: 42min/25min
Rainbow Table: 52min/35min
WSS (PRPnet):2min/48sek

Da WSS OpenCL ist, schneidet die Karte hier etwas besser ab, CUDA ist noch nicht für die Kepler-Karten optimiert. Hier ist noch etwas Luft. Wie auch immer wieder anzumerken, punktet die Karte nur bei Single Precision. Double Precision ist besser für AMD-Karten.

Fazit:

Grund der Anschaffung war die Lautstärke + Leistung/Stromverbrauch. Da in nächster Zeit die Preise noch weiter fallen werden, ist es allemal eine Investition wert. Zuguterletzt fliegt noch die Festplatte raus und wird durch eine SSD ersetzt. Dann ist komplett Ruhe.

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-922.png

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype NameICQ Number    
rebirther
Admin



Gender:

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 2799
Location: Germany


de.png

PostPosted: 28.09.2012, 19:58    (No subject) Reply with quoteBack to top

Nachtrag:

Collatz und Seti Beta verursachen Spulenfiepen, was in diversen Tests aber ausgeschlossen werden kann. Bei Primegrid gibts auch leichtes in Abständen gleiches Fiepen was wohl auch auf die Spannungswandler zurückzuführen ist. Ein Defekt der Karte oder billige Wandler könnten hier die Ursache sein. Ich werde noch ein 3DMark Test machen, um zu sehen ob sich noch was verbessert. Gegebenfalls schicke ich die Karte zum Umtausch zurück. Falls da immer noch keine Besserung auftritt muss ich wohl meine alte GTX460 wieder einbauen, auf eine GTX660ti umsteigen oder doch bald eine bessere HD8xxx warten. Schade!

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-922.png

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype NameICQ Number    
rebirther
Admin



Gender:

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 2799
Location: Germany


de.png

PostPosted: 22.10.2012, 15:54    (No subject) Reply with quoteBack to top

Update:

2. Karte von einer anderen Firma bestellt, sollte das gleiche Problem auftreten, ist es wohl ein Serienfehler, somit wäre die Karte unbrauchbar.

Ich hoffe nicht...

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-922.png

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype NameICQ Number    
rebirther
Admin



Gender:

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 2799
Location: Germany


de.png

PostPosted: 24.10.2012, 17:14    (No subject) Reply with quoteBack to top

Update2:

Neue Karte ist angekommen und was soll ich sagen, die gleichen Symptome wie die erste Karte, also wieder nur Mist von den Spulen verbaut. Die HD5850 war die erste Karte die nie Spulenfiepen hatte. Muss jetzt überlegen ob ich halbwegs mit Primegrid weitermache oder dann doch lieber auf eine neue Reihe warte und die wieder zurückschicke ^^.

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-922.png

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype NameICQ Number    
rebirther
Admin



Gender:

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 2799
Location: Germany


de.png

PostPosted: 20.01.2013, 15:56    (No subject) Reply with quoteBack to top

Update3:

Wie nicht anderes zu erwarten war, verstarb die Karte heute nach 1 Jahr + 3 Monate mit einen Blackscreen of Death. Die Qualität hat in letzter Zeit wirklich nachgelassen. Umtauschkarte hoffe ich bald in den Händen zu halten, vielleicht verkaufe ich diese aufgrund der argen Mängel.

_________________
http://signature.statseb.fr/sig-922.png

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype NameICQ Number    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   



Show permissions


Werbepartner: Hundeschule Potsdam

Powered by Orion based on phpBB



CBACK Orion modified by Rebirther
Statistics - All times are GMT + 1 Hour

[ Page generation time: 0.0733s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]