Windows 10 automatic updates unterbinden

Probleme und Lösungen, Interessantes
Post Reply
Message
Author
User avatar
rebirther
Admin
Posts: 2872
Joined: 19.12.2005, 00:59
Location: Germany

Windows 10 automatic updates unterbinden

#1 Post by rebirther » 20.01.2020, 20:44

Einige von euch werden wohl schon windows 10 laufen haben, ich hatte dafür ein Tool gefunden wie man das unterbinden kann. Habt ihr dafür noch eine andere Möglichkeit? Ich will die updates manuell runterladen und installieren, den Neustart selber bestimmen, anscheinend hats MS nicht mehr nötig dem User selber entscheiden zu lassen, wann und wie. Das wäre echt fatal für meinen neuem Projektserver, den PC einfach mal nach Lust und Laune neuzustarten. Bei den ganzen updates geht das dann wohl aller paar Tage.

User avatar
DoctorNow
Moderator
Posts: 445
Joined: 07.06.2014, 12:56
Location: Beuern

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#2 Post by DoctorNow » 21.01.2020, 16:58

WIe heißt denn das Tool? Könnte ich gebrauchen, da ich auch nicht allzuviel von der Automatik halte.
Ansonsten kenn ich derzeit auch keine besseren Möglichkeiten als Win 10 eh schon drin hat in den Optionen:
Updates wieder deinstallieren, Aussetzen für bis zu 35 Tage, vorher Benachrichtigung vor Neustart bei Updateinstallation etc.
Life is Science, and Science rules. To the universe and beyond
Member of BOINC@Heidelberg + BOINC Confederation
My BOINC-Stats / My Badges-List

User avatar
rebirther
Admin
Posts: 2872
Joined: 19.12.2005, 00:59
Location: Germany

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#3 Post by rebirther » 21.01.2020, 18:34


User avatar
DoctorNow
Moderator
Posts: 445
Joined: 07.06.2014, 12:56
Location: Beuern

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#4 Post by DoctorNow » 23.01.2020, 19:04

rebirther wrote:
21.01.2020, 18:34
Was besseres gibts wohl nicht.
Besten Dank dafür.
Finde das Programm super, ist ja alles Nötige drin und schön übersichtlich, noch dazu kostenlos. Das geht nun wirklich nicht besser. :good:
Life is Science, and Science rules. To the universe and beyond
Member of BOINC@Heidelberg + BOINC Confederation
My BOINC-Stats / My Badges-List

User avatar
odicin
Moderator
Posts: 336
Joined: 25.11.2010, 22:03
Location: Potsdam
Contact:

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#5 Post by odicin » 01.02.2020, 21:47

Ab Win 10 Pro Version aufwärts, geht es auch mit Bordmitteln (lokale Gruppenrichtlinien) sehr einfach.

Gruß Odi

User avatar
DoctorNow
Moderator
Posts: 445
Joined: 07.06.2014, 12:56
Location: Beuern

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#6 Post by DoctorNow » 03.02.2020, 19:12

So ganz scheint das Programm automatische Updates aber wohl doch nicht verhindern zu können. :nea:
Hatte vor wenigen Minuten einen unerwarteten Shutdown des Rechners, während ich an meinem zweiten Rechner arbeitete - und konnte dadurch erstmal nicht sehen, was das verursacht hatte.
Dachte zuerst noch, es wäre wieder mal ein Netzteil o.Ä. kaputt gegangen, aber nach dem Neustart fand ich dann den Updates ein frisch installiertes - scheinbar das, was Gerüchten zufolge einen Bug hat und einen "schwarzen Bildschirm" verursacht.
Das war dann wohl nur ein simples Herunterfahren des Systems.
Auch wenn ich weiß, daß es nicht ganz ungefährlich sein soll, werde ich jedenfalls mein Win 7-System so schnell nicht aufgeben und noch eine ganze Weile damit arbeiten.
Diese ungeplanten Zwangupdates sind jedenfalls ein Graus... :aggressive:
Life is Science, and Science rules. To the universe and beyond
Member of BOINC@Heidelberg + BOINC Confederation
My BOINC-Stats / My Badges-List

User avatar
rebirther
Admin
Posts: 2872
Joined: 19.12.2005, 00:59
Location: Germany

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#7 Post by rebirther » 05.02.2020, 16:58

Ja, das konnte ich auch beobachten, hatte jetzt den kompletten windows update Dienst deaktiviert, erstmal Ruhe.

User avatar
rebirther
Admin
Posts: 2872
Joined: 19.12.2005, 00:59
Location: Germany

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#8 Post by rebirther » 16.02.2020, 21:25

Den Windows update Dienst zu deaktivieren hat auch nix gebracht, irgendwo läuft noch ein Dienst der mir Flashplayer update gemacht hat und ein Neustart voraussetzt. Nutzungszeitraum auf ca. 30 Tage verschoben, mehr geht nicht, man hat einfach keine Kontrolle über irgendwelche Dinge, die das System macht.

User avatar
DoctorNow
Moderator
Posts: 445
Joined: 07.06.2014, 12:56
Location: Beuern

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#9 Post by DoctorNow » 17.02.2020, 14:11

Flashplayer? Den benutzt doch heute niemand mehr, oder...? :thinking:
Ansonsten stimmt's leider, ich hab auch trotz des Programmes wieder regelmäßig damit zu kämpfen, daß Win10 ständig Neustarts will wegen Updates. Ärgerlich/nervig hoch 10.
Life is Science, and Science rules. To the universe and beyond
Member of BOINC@Heidelberg + BOINC Confederation
My BOINC-Stats / My Badges-List

User avatar
grmbl
Admin
Posts: 272
Joined: 18.12.2005, 21:57
Location: Potsdam
Contact:

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#10 Post by grmbl » 18.02.2020, 10:20

Das Update vom Flashplayer kommt nicht über Windows, sondern direkt über einen Adobe-Dienst. Ich weiß nicht, ob es was bringt oder du da schon geschaut hast, aber automatische Updates von nicht-Windows erwischt man ganz gut da: Computerverwaltung / System / Aufgabenplanung / Aufgabenplanungsbibliothek

User avatar
rebirther
Admin
Posts: 2872
Joined: 19.12.2005, 00:59
Location: Germany

Re: Windows 10 automatic updates unterbinden

#11 Post by rebirther » 15.03.2020, 08:15

Ich hatte zum Glück den kompletten Windows 10 update Dienst deaktiviert, man sieht ja wieder was beim letzten update wieder rauskam.

Post Reply